Das Logo zur 900-Jahr-Feier
News-Übersicht
Presseberichte
Geschichte
Das Stafforter Lied
Termine
Festwochenende
Organisationsteam
Spenden & Sponsoren
Kontakt
Intern
Impressum
   
 

21.03.10 18:10 Alter: 8 yrs


Referat zur Grenzwanderung "Rund um Staffort"

VON: ERHARD GAMER


Vortrag am:          26. März 2010 um 19:30 Uhr, Bürgersaal Staffort

Der Vortrag zur Wanderung "Rund um Staffort" erläutert den Grenzverlauf der zuletzt selbständigen Gemeinde Staffort. Im Jahr 1806 erfuhr diese Grenze eine umfassende Änderung im Gefolge der Napoleonischen Befreiungskriege und der Länderneugliederung in Deutschland.

Kleine Staaten, wie z.B. die Kurpfalz und das Bistum Speyer, wurden aufgelöst. Das Land Baden wurde neu gegründet. Im Zuge der Neuordnung wurden angrenzende Gebiete der Kurpfalz und des Bistums Speyer dem neuen Land Baden und im speziellen der Gemarkung Staffort zugeschlagen.

So finden sich auf der heutigen Stafforter Gemarkung Grenzsteine, die das badische Wappen, die Hoheitszeichen der Kurpfalz und des Bistums Speyer tragen. Bei der Neuordnung hat sich die Gemarkungsfläche von Staffort nahezu verdoppelt.
Am Vortragsabend wird die Grenzneuordnung und -entwicklung anhand von alten Landkarten, Plänen und Urkunden anschaulich erläutert.



nach oben Copyright Thomas Reiff